Behandlungen

 

Rückenbeschwerden sind in unserer Gesellschaft ein weit verbreitetes Leiden, welches das Berufs-und Privatleben stark beeinträchtigen kann.

Manchmal sind nur Fehlbelastungen oder Verspannungen die Ursache.

Kommt es jedoch zu länger andauernden Schmerzen oder sogar Ausstrahlungen, liegt evl. ein ernst zu nehmendes Krankheitsbild vor. Ihr Arzt wird Ihnen dann oftmals Physiotherapie verschreiben. Innerhalb der krankengymnastischen Behandlung bieten wir Ihnen im Besonderen die Therapie nach McKenzie.

 

McKenzie Methode -was ist das?

Diese Therapieform setzt an der Möglichkeit an, Einklemmungen von Bandscheibenmaterial ursächlich zu beeinflussen und zeichnet sich durch eine intensive Zusammenarbeit mit dem Patienten aus. Dazu gehören neben der spezifischen Behandlung durch den Physiotherapeuten auch regelmäßig auszuführende Übungen zu Hause. Dadurch ist der Patient aktiv in den Heilungsprozess mit eingebunden und lernt eine verbesserte Achtsamkeit gegenüber günstigen oder eher schädlichen Belastungen im alltäglichen Leben. Zu einer umfassenden Behandlung gehört natürlich auch die Verbesserung der Haltung und die Kräftigung der aufrichtenden Muskulatur, um den Patienten langfristig für Alltag und Beruf fit zu machen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Krankengymnastik *manuelle Therapie * McKencie * Lymphdrainage * Massage * Triggerpunkt * PNF